Andritz Aktie

Wir haben für dich die Andritz Aktie von Profis analysieren lassen. ezzy unterstützt dich durch Aktienanalysen von wichtigen Aktiengesellschaften aus den großen Aktienindizes beim Handeln und Investieren. Nutze das Wissen unserer Profis, um dir bei deinen Handels- und Investitionsentscheidungen eine eigene Meinung zu bilden.

Inhaltsverzeichnis

Andritz Aktienkurs

Handelszeiten

Reguläre Handelssitzung: 09:00 – 17:30
Verfügbarkeitszeit insgesamt: 08:00 – 22:00

Kurzbeschreibung Andritz AG

Die in Graz ansässige Andritz AG ist ein bedeutender europäischer Anlagenbauer. Dabei stellt die Firma u. a. Komponenten für die Zellstoff- und Papierbranche, die metallverarbeitende Industrie und die Betreiber von Wasserkraftwerken her. Weltweit ist der Konzern zudem an mehr als 280 Standorten in über 40 Ländern vertreten. Somit kann Andritz seinen Kunden umfangreiche Dienstleistungen anbieten, um die Effizienz und Rentabilität der Anlagen zu steigern. Bei Bedarf kann das Unternehmen auch Wartungsdienstleistungen schnell durchzuführen. Mit einem Erlös von 7,5 Mrd. Euro gehört die Aktiengesellschaft zudem zu den Top 10 der umsatzstärksten Gesellschaften in Österreich.

Andritz Aktie Fundamentale Analyse

Wettbewerbsposition und Geschäftsentwicklung der Andritz Aktie

Die Ursprünge der Firma Andritz gehen auf das Jahr 1852 zurück. Damals betrieb das Unternehmen zunächst jedoch eine unbedeutende Eisengießerei. Bereits nach kurzer Zeit konnte die Firma allerdings sehr schnell expandieren. Schließlich stellte sie neben Gusswaren auch Turbinen, Dampfkessel und Dampfmaschinen her. Nachdem der Firmengründer Josef Körösi im Jahr 1868 gestorben war, geriet Andritz wenige Jahre später dann in eine erste Krise. Diese konnte jedoch schnell überwunden werden. Die weitere Firmenhistorie wurde schließlich von zahlreichen Hochs und Tiefs geprägt. Auch die beiden Weltkriege hatten einen entscheidenden Einfluss auf die Entwicklung des Konzerns.

Wiederkehrende Umsätze durch Serviceleistungen

In allen seinen vier Geschäftsbereichen – Pulp & Paper, Metals, Hydro und Separation – zählt Andritz dank der Technologieführerschaft und der globalen Präsenz zu den Weltmarktführern. Der börsennotierte Konzern zählt rund 29 100 Beschäftigte und über 280 Standorte in mehr als 40 Ländern. Positiv hervorzuheben ist dabei der hohe Anteil an Serviceleistungen. Denn diese machen konzernweit etwa 40 % aus. Aufgrund ihrer wiederkehrenden Umsätze haben sie dabei positive Auswirkungen auf die Stabilität und Profitabilität der Firma.

Andritz Serviceanteil
Abb. 1) Hoher Serviceanteil am Gesamtumsatz, Quelle: Andritz

Aktienentwicklung

An der Wiener Börse wurde die Andritz Aktie im Jahr 2001 eingeführt. Für die Finanzierung von Akquisitionen wurden dabei 2 Mio. Aktien platziert. In der folgenden Dekade verzeichnete Andritz dann ein starkes Wachstum, was auch die positive Kursentwicklung der Aktie entsprechend widerspiegelte, auch wenn der Titel im Rahmen der Lehman-Krise im Jahr 2008 zeitweilig stark zurücksetzte.

Umsatzentwicklung

Wirtschaftlich entwickelte sich die Andritz AG seit dem IPO bei 2,63 Euro vor rund zwei Jahrzehnten sehr positiv. Sie lieferte dabei eine signifikante Outperformance gegenüber dem ATX. Denn beliefen sich die Umsätze im Jahr 2001 auf 1,32 Mrd. Euro, so konnten im Jahr 2022 bereits 7,54 Mrd. Euro erlöst werden. Gleichzeitig schnellte der Nettogewinn von 33,6 Mio. Euro auf 410 Mio. Euro nach oben. Allerdings flachte das Wachstum, das auch von größeren Übernahmen wie dem Kauf des deutschen Pressenherstellers Schuler getrieben wurde, in den vergangenen Jahren spürbar ab. Zudem entwickelte sich auch die Marge zuletzt eher enttäuschend. Daher notiert der Aktienkurs bislang immer noch deutlich unter den Höchstständen, die zu Beginn der 2010er Jahre erreicht wurden. Seit dem Geschäftsjahr 2020 zeigt sich wiederum eine steigende Tendenz bei der EBIT-Marge. Denn diese konnte im Jahr 2022 von 3,6 auf 7,6 % anziehen. Auch der Nettogewinn zog von 330 Mio. Euro auf 410 Mio. Euro an.

Andritz Aktie Kennzahlen

Umsatz, EBIT und Nettogewinn jeweils in Mrd. Euro per Ende Oktober (Quelle: marketscreener.com)

Jahr

2020

2021

2022

Umsatz

6,70

6,46

7,54

EBIT

0,32

0,48

0,57

Nettogewinn

0,21

0,33

0,41

Anzahl Aktien (in Mio.)

99,87

99,26

99,19

Gewinn Aktie

2,08

3,28

4,14

Möchtest du auch in Abschwung-Phasen Geld verdienen?
Wie schön wäre es, wenn man als Anleger auch regelmäßige Einnahmen auf das eigene Kapital generieren könnte, und zwar unabhängig vom Auf und Ab an den Märkten? Die gute Nachricht: Wir alle können eine "Ein-Mann-Versicherung" starten. Wir zeigen dir, wie das Ganze funktioniert und warum der Verkauf von Put-Optionen eine hervorragende Einkommensstrategie darstellt.

Zukünftige fundamentale Entwicklung der Andritz Aktie

Die Zahlen zum ersten Halbjahr 2023 waren von einem positiven Bild geprägt. Dementsprechend stieg der Umsatz um 24 % auf 4,11 Mrd. Euro, während das operative Ergebnis (EBITA) um 14,7 % auf 415 Mio. Euro anzog. Der Auftragsbestand lag mit 10,57 Mrd. Euro zudem rund 7 % über dem Vorjahreswert. Die EBITA-Marge fiel mit 8,1 % dabei etwa zehn Basispunkte niedriger aus als im Vorjahr. Das Management bekräftigte zudem den Gesamtjahresausblick: Sollte sich die Abschwächung der Weltwirtschaft in den kommenden Monaten verschärfen, dann könne dies negative Auswirkungen auf den Auftragseingang und somit in eingeschränktem Umfang auch auf den Umsatz und die finanzielle Entwicklung des Unternehmens haben, so der Vorstand.

Analystenschätzungen im Konsens (Quelle: marketscreener.com)

Jahr

2023

2024

2025

Umsatz Mrd. (e)

8,23

8,54

8,69

Nettogewinn Mio. (e)

0,47

0,50

0,53

Umsatzrendite (e)

8,03 %

8,18 %

8,41 %

KGV (e)

9,68

9,13

8,55

Dividende Aktie (e)

2,36

2,53

2,69

Dividendenrendite (e)

5,17 %

5,54 %

5,89 %

Andritz

Fazit und Einschätzung

Die Geschäftsaussichten für Andritz sehen weiterhin vielversprechend aus. Auch die Entwicklung der Marge zeigt dabei tendenziell wieder nach oben, was Investoren begrüßen dürften. Die Aktie, die im laufenden Börsenjahr eine Korrektur hingelegt hat, notiert auf Basis der aktuellen Gewinnschätzungen somit auf einem günstigen Niveau. Wir stufen die Aktie für langfristige Anleger daher mit „Kaufen“ ein. Attraktive Einstiegskurse liegen dabei im Bereich von 38 bis 40 Euro.

Andritz in EUR
Abb. 2) Andritz in EUR, Quelle: TradingView

Optionen auf Andritz handeln

Beispiel mit echten Zahlen für eine Short Put Option auf die Andritz Aktie

Die Andritz Aktie steht bei Verfassen dieses Artikels bei 45,80 €. Beim Verkauf einer Put-Option (Short Put) mit dem Ausübungspreis bei 43 € und drei Wochen Laufzeit bekommen wir 35 € Optionsprämie direkt ins Depot gebucht. Liegt der Aktienkurs am Ende der Laufzeit unter 43 €, dann kaufen wir 100 Stück Andritz Aktien zum Preis von 43 € pro Stück. Die Optionsprämie dürfen wir dabei behalten. Liegt der Aktienkurs am Ende der Laufzeit über 43 €, dann müssen wir die Aktien nicht kaufen. Die Optionsprämie dürfen wir dennoch behalten. Egal wie es ausgeht: Durch die Optionsprämie konnten wir eine Rendite von 0,81 % erwirtschaften.

Vorhandene Börsen für den Handel auf Andritz Aktienoptionen: EUREX

Möchtest du auch in Abschwung-Phasen Geld verdienen?
Wie schön wäre es, wenn man als Anleger auch regelmäßige Einnahmen auf das eigene Kapital generieren könnte, und zwar unabhängig vom Auf und Ab an den Märkten? Die gute Nachricht: Wir alle können eine "Ein-Mann-Versicherung" starten. Wir zeigen dir, wie das Ganze funktioniert und warum der Verkauf von Put-Optionen eine hervorragende Einkommensstrategie darstellt.

Teile diesen Beitrag bitte, wenn er dir gefallen hat: 

Andritz Aktie
  • Tickersymbol: ANDR
  • Land: Österreich
  • Währung: Euro
  • Index: ATX
  • Optionen verfügbar: Ja
Von uns für dich: Die Strategie, die uns stabile Einkünfte an der Börse sichert

Inhaltsverzeichnis

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen