Beiersdorf Aktie

Wir haben für dich die Beiersdorf Aktie von Profis analysieren lassen. ezzy unterstützt dich durch Aktienanalysen von wichtigen Aktiengesellschaften aus den großen Aktienindizes beim Handeln und Investieren. Nutze also das Wissen unserer Profis, um dir bei deinen Handels- und Investitionsentscheidungen eine eigene Meinung zu bilden.

Inhaltsverzeichnis

Beiersdorf Aktienkurs

Handelszeiten

Reguläre Handelssitzung: 09:00 – 17:30
Verfügbarkeitszeit insgesamt: 08:00 – 22:00

Kurzbeschreibung der Beiersdorf AG

Im Jahr 1882 gründete der deutsche Apotheker Paul Carl im Hamburg zum Vertrieb seiner durch eine neu patentierte Fertigungsmethode hergestellten medizinischen Pflaster das Unternehmen Beiersdorf. Anschließend entwickelte sich Beiersdorf über Jahrzehnte sowie nach mehreren Übernahmen zu einem global vertretenen Konzern mit Fokus auf Produktion und Vertrieb von Konsumgütern. Vor allem Kosmetikartikel und Klebebänder machen dabei das Geschäft der Beiersdorf AG aus.

Das Portfolio der Beiersdorf AG umfasst dementsprechend weltbekannte Marken wie Nivea, Labello oder Tesa. Der Teilbereich Tesa ist zudem weltweit führend in puncto Herstellung von Produkt- und Systemlösungen für Gewerbe und Industrie sowie für Privatkunden.

Beiersdorf Aktie Fundamentale Analyse

Wettbewerbsposition und Geschäftsentwicklung der Beiersdorf AG

Das Unternehmen beschäftigt weltweit über 20 000 Mitarbeiter und wird im DAX 40 geführt. Die Beiersdorf Aktie wird dabei unter der ISIN DE0005200000 an der Deutschen Börse gehandelt. Aufgrund seiner Präsenz auf den weltweiten Absatzmärkten besteht die Peer-Group der Unternehmensbewertung ebenfalls aus den Giganten des Konsumgüterhandels. Einer der Hauptkonkurrenten der Beiersdorf AG ist z. B. der US-amerikanische Konsumgüter-Riese Procter & Gamble. Denn dessen Produkte sind ebenfalls in beinahe jedem deutschen Drogeriemarkt vertreten.

Produktportfolio und geografische Verteilung

Mit einem Umsatzanteil von rund 80 % stellt der Bereich kosmetische Produkte das Kerngeschäft von Beiersdorf dar. Dazu zählen Hautpflegeprodukte für Gesicht und Körper, die unter den bekannten Marken Nivea, Labello, 8×4 sowie SBT, La Prairie, Slek und Florena vertreiben werden. Hinzu kommen Haarpflegeprodukte, Pflaster und Verbände (hauptsächlich Hansaplast und Elastoplast) sowie Dermatologieprodukte (Eucerin). Etwa ein Fünftel des Gesamtumsatzes geht zudem auf das Konto der Klebeprodukte. Hierzu zählen z. B. Pflaster, Klebebänder, der berühmte Tesa-Film etc. Geografisch betrachtet entfallen über 40 % der Erlöse auf den europäischen Markt, während beinahe ein Drittel auf die Region Afrika/Asien/Australien sowie rund ein Viertel auf den amerikanischen Absatzmarkt entfällt.

Einer der schwankungsärmsten Titel im DAX

Wie es für einen Konsumgüterhersteller üblich ist, fallen die Wachstumsraten bei Umsatz und Gewinn nicht besonders hoch aus. Dafür sind diese bei Beiersdorf sehr stetig. Positiv zu bewerten ist zudem die seit Jahren in der Tendenz steigende EBIT-Marge, was auf eine hohe Effizienz und das starke Markenportfolio zurückzuführen ist. Mit einer Volatilität von 15 % (Stand Oktober 2023) und einem sehr niedrigen Beta zählt die Aktie demnach zu den schankungsärmsten Titeln im DAX. Das wiederum verleiht ihr einen klar defensiven Charakter.

Möchtest du auch in Abschwung-Phasen Geld verdienen?
Wie schön wäre es, wenn man als Anleger auch regelmäßige Einnahmen auf das eigene Kapital generieren könnte, und zwar unabhängig vom Auf und Ab an den Märkten? Die gute Nachricht: Wir alle können eine "Ein-Mann-Versicherung" starten. Wir zeigen dir, wie das Ganze funktioniert und warum der Verkauf von Put-Optionen eine hervorragende Einkommensstrategie darstellt.

Beiersdorf Aktie Kennzahlen

Umsatz, EBIT und Nettogewinn jeweils in Mrd. EUR (Quelle: marketscreener.com)

Jahr

2020

2021

2022

Umsatz

7,03

7,63

8,80

EBIT

0,91

0,99

1,16

Nettogewinn

0,56

0,64

0,76

Anzahl Aktien (in Mio.)

226,8

226,8

226,8

Gewinn Aktie

2,47

2,81

3,33

Beiersdorf

Zukünftige fundamentale Entwicklung der Beiersdorf Aktie

Nach dem erfolgreichen Geschäftsjahr 2022 dürfte auch 2023 ein starker Jahresabschluss folgen. Dementsprechend verzeichnete der Konzern in den ersten neun Monaten des Jahres 2023 ein organisches Umsatzwachstum von 11,2 %. Das wiederum führte zu einem Gesamtumsatz von 7,3 Mrd. Euro.

Der Geschäftsbereich Consumer verzeichnete dabei ein starkes Wachstum von 13,6 %. Er erreichte schließlich einen Umsatz von 6,0 Mrd. Euro. Dieses Wachstum wurde hauptsächlich durch den weltweiten Erfolg von Nivea und Derma, einschließlich Eucerin und Aquaphor, angetrieben. Der Geschäftsbereich Tesa verzeichnete hingegen ein organisches Umsatzwachstum von 1,3 %. Somit erreichte er letztlich einen Umsatz von 1,3 Mrd. Euro.

Vincent Warnery, Vorstandsvorsitzender der Beiersdorf AG, betonte, dass dieses Wachstum trotz der Herausforderungen in den Luxusmärkten und der weltweiten wirtschaftlichen Volatilität erzielt wurde. Die erfolgreiche Entwicklung wurde dabei durch die strategische Digitalisierung und Globalisierung des Markenportfolios sowie starke Innovationen und nachhaltige Produkte unterstützt. Aufgrund dieser positiven Ergebnisse wurde die Umsatzprognose für das Gesamtjahr angehoben. Dementsprechend soll der organische Umsatzzuwachs im niedrigen zweistelligen und die EBIT-Marge leicht über dem Vorjahreswert liegen. Analysten gehen auch für 2024 und 2025 mit weiter steigenden Umsatz- und Gewinnzahlen aus.

Analystenschätzungen in EUR im Konsens (Quelle: marketscreener.com)

Jahr

2023

2024

2025

Umsatz Mrd. (e)

9,50

10,04

10,53

Nettogewinn Mio. (e)

0,89

1,01

1,10

Umsatzrendite (e)

13,6 %

14,1 %

14,7 %

KGV (e)

31,5

27,9

25,4

Dividende Aktie (e)

0,76

0,79

0,82

Dividendenrendite (e)

0,61 %

0,63 %

0,66 %

Fazit und Einschätzung

Beiersdorf ist ein solides Unternehmen mit einem starken Markenportfolio und einer starken Bilanz. Die Aktie gilt zudem als defensives Investment. Allerdings hat Qualität auch ihren Preis. Denn mit einem 2023er KGV von über 30 ist der Titel relativ teuer. Eine attraktive Dividende gibt es ebenfalls nicht. Anleger, die nach einem Qualitätswert mit defensivem Charakter suchen, sollten bei dieser Aktie daher erst nach einer Korrektur einsteigen.

Optionen auf Beiersdorf handeln

Beispiel mit echten Zahlen für eine Short Put Option auf die Beiersdorf Aktie

Die Beiersdorf Aktie steht bei Verfassen dieses Artikels bei 124 €. Mit dem Verkauf einer Put-Option (Short Put) mit dem Ausübungspreis bei 118 € und sechs Wochen Laufzeit bekommen wir 130 € Optionsprämie direkt ins Depot gebucht. Liegt der Aktienkurs am Ende der Laufzeit unter 118 €, dann kaufen wir 100 Stück Beiersdorf Aktien zum Preis von 118 € pro Stück. Die Optionsprämie dürfen wir dabei behalten. Liegt der Aktienkurs am Ende der Laufzeit über 118 €, dann müssen wir die Aktien nicht kaufen. Allerdings dürfen wir die Optionsprämie in diesem Fall dennoch behalten. Egal wie es ausgeht, durch die Optionsprämie konnten wir eine Rendite von 1,1 % erwirtschaften.

Vorhandene Börsen für den Handel auf Beiersdorf-Aktienoptionen: EUREX (ehemals DTB)

Möchtest du auch in Abschwung-Phasen Geld verdienen?
Wie schön wäre es, wenn man als Anleger auch regelmäßige Einnahmen auf das eigene Kapital generieren könnte, und zwar unabhängig vom Auf und Ab an den Märkten? Die gute Nachricht: Wir alle können eine "Ein-Mann-Versicherung" starten. Wir zeigen dir, wie das Ganze funktioniert und warum der Verkauf von Put-Optionen eine hervorragende Einkommensstrategie darstellt.

Teile diesen Beitrag bitte, wenn er dir gefallen hat: 

Beiersdorf Aktie
  • Tickersymbol: BEI
  • Land: Deutschland
  • Währung: Euro
  • Index: DAX
  • Optionen verfügbar: Ja
Von uns für dich: Die Strategie, die uns stabile Einkünfte an der Börse sichert

Inhaltsverzeichnis

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen