Cisco Aktie

Wir haben für dich die Cisco Aktie von Profis analysieren lassen. ezzy unterstützt dich durch Aktienanalysen von wichtigen Aktiengesellschaften aus den großen Aktienindizes beim Handeln und Investieren. Nutze das Wissen unserer Profis, um dir bei deinen Handels- und Investitionsentscheidungen eine eigene Meinung zu bilden.

Inhaltsverzeichnis

Cisco Aktienkurs

Handelszeiten

Reguläre Handelssitzung: 15:30 – 22:00
Verfügbarkeitszeit insgesamt: 10:00 – 02:00

Kurzbeschreibung Cisco

Die in der kalifornischen Stadt San José ansässige Firma Cisco Systems Inc. bietet vielfältige Produkte für den Netzwerkbetrieb von Computern. Hierzu zählen u. a. Router, Switches, WLAN, Firewalls sowie Voiceover IP-Lösungen. Die meisten Switches von Cisco arbeiten dabei unter der Software Internetwork Operating System, die als sehr gut konfigurierbar gilt. Mit dieser Eigenschaft verfügt das Unternehmen aus Kalifornien somit über einen nachhaltigen Wettbewerbsvorteil gegenüber den meisten anderen Konkurrenten auf dem recht hart umkämpften Weltmarkt. Dementsprechend zählt die Firma mit ihren 79 500 Mitarbeiten zum weltweit führenden Player in diversen Sparten.

Cisco Aktie Fundamentale Analyse

Wettbewerbsposition und Geschäftsentwicklung der Cisco Aktie

Die Firma Cisco Systems wurde Ende 1984 von mehreren Wissenschaftlern der Stanford University gegründet. Bereits kurze Zeit später brachte das Unternehmen dann seinen ersten Router mit der entsprechenden Software auf den Markt. Nachdem die ersten Jahre erfolgreich verlaufen waren, ging das Unternehmen am 16. Februar 1990 schließlich an die Nasdaq. In den 1990er Jahren profitierte der Netzwerkausrüster dann von dem Boom des Internets. Cisco nahm dabei eine weltweit führende Stellung innerhalb der Branche ein. Bis März 2000 explodierte die Aktie, getragen von dem New Economy Boom, der damals bei Technologieaktien vorherrschte und vollzog eine dementsprechend rasante Kurssteigerung.

Unternehmensentwicklung

An der Spitze war die Firma dann kurz nach der Jahrtausendwende mit einer Marktkapitalisierung von mehr als 500 Mrd. US-Dollar das wertvollste Unternehmen auf der Erde. Mit dem Platzen der Internetblase geriet der Aktienkurs jedoch massiv unter Druck. Daraufhin rutschte das Unternehmen im Jahr 2001 zeitweise sogar in die Verlustzone. Nachdem sich das Geschäft ab dem Jahr 2004 allerdings wieder spürbar erholt hatte und die Umsätze angezogen hatten, stieg auch der Aktienkurs wieder. Mit einem aktuellen Börsenwert von fast 220 Mrd. US-Dollar notiert der Titel aber weiterhin unter dem Allzeithoch.

Sechs strategische Säulen

Cisco konzentriert sich auf sechs strategische Säulen, die die Grundlage für die geschäftlichen Aktivitäten bilden. Der Bereich Secure, Agile Networks stand dabei zuletzt für fast die Hälfte des Konzernumsatzes und bildet somit das traditionelle Kerngeschäft der Amerikaner. Die Firma setzt ihren Fokus dabei auf Netzwerklösungen, die sowohl sicher als auch flexibel sind.

Daneben konzentriert sich Cisco auf das Segment Internet for the Future. Dieses vereint die Entwicklung zukunftsweisender Internetlösungen, um den steigenden Anforderungen an Bandbreite, Geschwindigkeit und Konnektivität gerecht zu werden.

Ein weiteres Standbein ist darüber hinaus das Segment End-to-End Security. Der Schwerpunkt liegt dabei auf umfassender Sicherheit, die den gesamten Datenfluss und die Kommunikation abdeckt, um Datenschutz und Vertraulichkeit zu gewährleisten.

Auch beim Thema hybride Arbeitsmodelle ist Cisco aktiv. Denn der Tech-Gigant arbeitet an Lösungen, die die nahtlose Zusammenarbeit zwischen Büro und Remote-Arbeitsumgebungen ermöglichen, um den Bedürfnissen einer zunehmend flexiblen Arbeitswelt gerecht zu werden.

Umsatzentwicklung

Im Geschäftsjahr 2022 erzielte Cisco einen Umsatz von 51,6 Mrd. US-Dollar. Davon stammten 13,5 US-Dollar aus Dienstleistungen und 38 Mrd. US-Dollar aus Produktverkäufen. Die operative Marge konnte dabei gegenüber dem Vorjahr auf 27,1 % gesteigert werden, was die erfolgreiche Marktstellung des angestammten Unternehmens verdeutlicht. Beinahe 60 % der Umsätze stammten zuletzt aus den USA, wohingegen 27 % in der EMEA-Region generiert wurden.

Cisco Aktie Kennzahlen

Umsatz, EBIT und Nettogewinn jeweils in Mrd. USD per Ende Juli (Quelle: marketscreener.com)

Jahr

2020

2021

2022

Umsatz

49,3

49,82

51,56

EBIT

16,65

16,70

17,35

Nettogewinn

11,21

10,59

11,81

Anzahl Aktien (Mio.)

4,22

4,21

4,14

Gewinn Aktie

2,64

2,50

2,82

Möchtest du auch in Abschwung-Phasen Geld verdienen?
Wie schön wäre es, wenn man als Anleger auch regelmäßige Einnahmen auf das eigene Kapital generieren könnte, und zwar unabhängig vom Auf und Ab an den Märkten? Die gute Nachricht: Wir alle können eine "Ein-Mann-Versicherung" starten. Wir zeigen dir, wie das Ganze funktioniert und warum der Verkauf von Put-Optionen eine hervorragende Einkommensstrategie darstellt.

Zukünftige fundamentale Entwicklung der Cisco Aktie

Für das laufende Geschäftsjahr 2023 rechnet der Analystenkonsens mit einer soliden Geschäftsentwicklung. Denn der Umsatz soll um 10,2 % auf 56,8 Mrd. US-Dollar anziehen. Er wäre damit so stark wie seit vielen Jahren nicht mehr. Der Nettogewinn soll dabei um 4,2 % auf 12,25 Mrd. US-Dollar zulegen.

Ein Blick auf die Konsenserwartungen für die kommenden Jahre zeigt allerdings, dass Cisco beileibe nicht zu den dynamischen Wachstumswerten gehört. Vielmehr kann man die Aktie als Value-Titel einstufen, der dank des hohen Anteils von wiederkehrenden Abo-Erlösen sehr hohe und stabile Margen erzielt – aber keine hohen Wachstumsraten bietet. Zudem sind die Markteintrittsbarrieren für Wettbewerber wie Arista Networks, Cloudflare, Datadog und Zoom Video relativ niedrig, sodass der Druck auf Cisco langfristig wachsen dürfte.

Analystenschätzungen im Konsens (Quelle: marketscreener.com)

Jahr

2023

2024

2025

Umsatz Mrd. $ (e)

56,80

58,35

59,94

Nettogewinn Mrd. $ (e)

12,25

13,45

14,17

Umsatzrendite (e)

33,2 %

33,8 %

33,8 %

KGV (e)

17,8

16,2

15,1

Dividende Aktie $ (e)

1,54

1,58

1,64

Dividendenrendite (e)

2,90 %

2,98 %

3,09 %

Fazit und Einschätzung

Cisco hilft Kunden dabei, sich in einer cloudzentrierten Welt zu vernetzen, abzusichern und zu automatisieren, um ihre digitale Agilität zu steigern. Das traditionsreiche Unternehmen profitiert dabei u. a. von den Megatrends Cloud Computing und Security, dem Trend zur hybriden Arbeitsweise und dem Übergang zu 5G. Die Transformation vom Produktgeschäft zum Abo-Modell mit wiederkehrenden und planbaren Umsätzen macht die günstig bewertete Aktie, die obendrein eine attraktive Dividende bietet, also insbesondere für Value-Investoren interessant.

Cisco in USD
Abb. 1) Cisco in USD, Quelle: TradingView

Optionen auf Cisco handeln

Beispiel mit echten Zahlen für eine Short Put Option auf die Cisco Aktie

Die Cisco Aktie steht bei Verfassen dieses Artikels bei 53 $. Beim Verkauf einer Put-Option mit dem Ausübungspreis bei 50 $ und einem Monat Laufzeit bekommen wir 55 $ Optionsprämie direkt ins Depot gebucht. Liegt der Aktienkurs am Ende der Laufzeit unter 50 $, dann kaufen wir 100 Stück Cisco Aktien zum Preis von 50 $ pro Stück. Die Optionsprämie dürfen wir dabei behalten. Liegt der Aktienkurs am Ende der Laufzeit über 50 $, dann müssen wir die Aktien nicht kaufen. Die Optionsprämie dürfen wir dennoch behalten. Egal wie es ausgeht: Durch die Optionsprämie konnten wir eine Rendite von 1,1 % erwirtschaften.

Vorhandene Börsen für den Handel auf Cisco Aktienoptionen: AMEX, BATS, BOX, CBOE, CBOE2, EDGX, EMERALD, GEMINI, ISE, MERCURY, MIAX, NASDAQBX, NASDAQOM, PEARL, PHLX, PSE

Möchtest du auch in Abschwung-Phasen Geld verdienen?
Wie schön wäre es, wenn man als Anleger auch regelmäßige Einnahmen auf das eigene Kapital generieren könnte, und zwar unabhängig vom Auf und Ab an den Märkten? Die gute Nachricht: Wir alle können eine "Ein-Mann-Versicherung" starten. Wir zeigen dir, wie das Ganze funktioniert und warum der Verkauf von Put-Optionen eine hervorragende Einkommensstrategie darstellt.

Teile diesen Beitrag bitte, wenn er dir gefallen hat: 

Cisco Aktie
  • Tickersymbol: CSCO
  • Land: Vereinigte Staaten
  • Währung: US-Dollar
  • Index: Dow Jones
  • Optionen verfügbar: Ja
Von uns für dich: Die Strategie, die uns stabile Einkünfte an der Börse sichert

Inhaltsverzeichnis

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen