Dow Inc Aktie

Wir haben für dich die Dow Inc Aktie von Profis analysieren lassen. ezzy unterstützt dich durch Aktienanalysen von wichtigen Aktiengesellschaften aus den großen Aktienindizes beim Handeln und Investieren. Nutze das Wissen unserer Profis, um dir bei deinen Handels- und Investitionsentscheidungen eine eigene Meinung zu bilden.

Inhaltsverzeichnis

Dow Inc Aktienkurs

Handelszeiten

Reguläre Handelssitzung: 15:30 – 22:00
Verfügbarkeitszeit insgesamt: 10:00 – 02:00

Kurzbeschreibung Dow Inc

Das in Midland, Michigan, ansässige Unternehmen Dow Inc ist in seiner aktuellen Form im April 2019 entstanden. Damals wurde die Sparte Materials Science vom Konzern DowDuPont abgespalten und in die Gesellschaft Dow Inc. eingebracht. Aktuell arbeiten für das Unternehmen rund 37 800 Mitarbeiter. Insgesamt betreibt die Firma dabei über 100 Produktionsstätten in weltweit 31 unterschiedlichen Ländern. Die Produktpalette des Chemiekonzerns ist zudem sehr umfangreich. Denn sie umfasst u. a. Materialien für kosmetische Erzeugnisse, die Verpackungsbranche, den Elektronikbereich, die Textilindustrie sowie den Lebensmittelsektor.

Dow Inc Aktie Fundamentale Analyse

Wettbewerbsposition und Geschäftsentwicklung der Dow Inc

Die Ursprünge der Gesellschaft gehen auf das Jahr 1897 zurück. Damals gründete Herbert Henry Dow die Dow Chemical Company, die bereits kurz nach ihrer Gründung eine breite Produktpalette anbot. Innerhalb von zwei Dekaden stieg Dow dann zu einem der größten Hersteller von Chemikalien für die Landwirtschaft sowie für Chlor, Phenol und Magnesium auf. Im Jahr 1942 eröffnete die Dow Inc schließlich die erste Fabrik in Kanada. Ab dem Jahr 1952 expandierte sie dann auch stark auf anderen Kontinenten. Im Dezember 2015 entschied das Management, mit dem Wettbewerber DuPont zum Konzern DowDuPont zu fusionieren. Nach dem Zusammenschluss im September 2017 spaltete sich DowDuPont im April 2019 jedoch wieder auf. Dabei wurde das Geschäftsfeld Materials Science in die neue Dow Inc eingebracht. Durch diese Transaktionen ist die Dow Inc somit lediglich bedingt mit der Dow Chemical vergleichbar.

Vielfältiges Geschäftsmodell

Dow Inc wandelt kohlenwasserstoffbasierte Rohstoffe in Chemikalien um. Diese werden schließlich zu Kunststoffen und anderen Materialien verarbeitet. Des Weiteren produziert, kauft und verkauft das Unternehmen Chemikalien wie Ethylen und Propylen. Trotz ihres zyklischen Geschäfts hat die Firma über 125 Jahre hinweg bestanden und floriert, wodurch sich die Cashflows kontinuierlich vermehrt haben. Eine der Schlüsselkomponenten für die Widerstandsfähigkeit von Dow Inc. ist dabei das vielfältige Geschäftsmodell. Denn die Aktivitäten von Dow Inc. sind über vier Kontinente (Nordamerika, Südamerika, Asien und Europa) diversifiziert.

Segmente Dow Inc.
Abb. 1) Geschäftsbereiche der Dow Inc, Quelle: Dow Inc, Geschäftsbericht 2022

Dow produziert zudem für verschiedene Endmärkte, darunter Automobilindustrie, Lebensmittelverpackung, Bauwesen, Kosmetik, Kinderspielzeug, Telekommunikation, Sportartikel, Landwirtschaft, Gesundheitswesen und Infrastruktur. Viele dieser Branchen reagieren zudem nur begrenzt auf wirtschaftliche Abschwünge.

Umsichtige Finanzsteuerung

Eine umsichtige Steuerung der Finanzen hat es dem Konzern in der Vergangenheit zudem ermöglicht, selbst inmitten schwerwiegender Rezessionen zu überleben, während Wettbewerber strauchelten. Heute verfügt Dow Inc über eine starke Bilanz mit 19 Mrd. US-Dollar an Vermögenswerten, die 10 Mrd. US-Dollar an kurzfristigen Verbindlichkeiten abdecken. Dow Inc. hat zudem eine langfristige Verschuldung von 14 Mrd., die lediglich das 2,5-Fache des durchschnittlichen operativen Einkommens der letzten drei Jahre ausmacht.

Positiv zu werten ist schließlich die Tatsache, dass das Unternehmen aufgrund seiner Größe als eines der größten Unternehmen in der Chemiebranche von erheblichen Skaleneffekten profitiert. Denn die Markteintrittsbarrieren für neue Wettbewerber sind ohnehin hoch. Gleichzeitig sind die Energiepreise in den USA sehr niedrig.

Dow Inc Aktie Kennzahlen

Umsatz, EBIT und Nettogewinn jeweils in Mrd. US-Dollar (Quelle: marketscreener.com)

Jahr

2020

2021

2022

Umsatz

38,54

54,97

56,90

EBIT

2,72

9,53

6,59

Nettogewinn

1,23

6,31

4,58

Anzahl Aktien (Mio.)

735

740

704

Gewinn Aktie

1,64

8,38

6,28

Möchtest du auch in Abschwung-Phasen Geld verdienen?
Wie schön wäre es, wenn man als Anleger auch regelmäßige Einnahmen auf das eigene Kapital generieren könnte, und zwar unabhängig vom Auf und Ab an den Märkten? Die gute Nachricht: Wir alle können eine "Ein-Mann-Versicherung" starten. Wir zeigen dir, wie das Ganze funktioniert und warum der Verkauf von Put-Optionen eine hervorragende Einkommensstrategie darstellt.

Zukünftige fundamentale Entwicklung der Dow Aktie

Nach dem herausfordernden Geschäftsjahr 2022, das u. a. durch Lockdowns in China, den Ukrainekrieg sowie negative Wechselkursentwicklungen geprägt war, setzte sich die schwache Geschäftsentwicklung im ersten Halbjahr 2023 fort. Denn der Umsatz fiel auf 23,27 Mrd. US-Dollar, während er im Vergleichszeitraum 2022 noch bei 30,93 Mrd. US-Dollar lag. Beim Nettogewinn verblieben im ersten Halbjahr 2023 zudem nur 428 Mio. US-Dollar. Im Vorjahreszeitraum stand hier hingegen noch ein Nettogewinn von 3,23 Mrd. US-Dollar zu Buche. Der Analystenkonsens rechnet daher erst ab 2024 wieder mit verhaltenen Zuwächsen beim Umsatz und dem Nettogewinn. Dabei liegen die Werte aus den Jahren 2021 und 2022 erstmal in weiter Ferne.

Für Dividendenjäger allerdings stehen die Vorzeichen weiter auf grün. Denn die Dividende soll weiter angehoben werden, was die ohnehin bereits hohe Rendite von aktuell über 5 % noch etwas erhöhen dürfte. Darüber hinaus ist das Volumen des Aktienrückkaufprogramms noch nicht ausgeschöpft, sodass die in jüngerer Vergangenheit zu beobachtende Reduzierung der Aktienanzahl weitergehen dürfte. Neben den allgemeinen Rezessionsrisiken und möglichen Preissteigerungen für Vorleistungsgüter, die als Hauptrisiken für das Unternehmen gelten, wirken sich auch die erzwungenen Investitionen in die Dekarbonisierung negativ auf die Unternehmenszahlen aus.

Analystenschätzungen im Konsens (Quelle: marketscreener.com)

Jahr

2023

2024

2025

Umsatz Mrd. $ (e)

44,48

46,56

49,15

Nettogewinn Mrd. $ (e)

1,17

2,91

3,52

Umsatzrendite (e)

6,42 %

9,08 %

10,1 %

KGV (e)

32,8

13,9

10,8

Dividende Aktie $ (e)

2,82

2,87

2,99

Dividendenrendite (e)

5,08 %

5,18 %

5,39 %

Fazit und Einschätzung

Die breite Diversifizierung, die solide Bilanz und der solide Track Record in wirtschaftlich schwierigen Zeiten sprechen für das traditionsreiche Chemieunternehmen, auch wenn die Geschäftsaktivitäten weiterhin einen zyklischen Charakter aufweisen. Ein Wachstumswert ist Dow Inc aber definitiv nicht – ganz im Gegenteil. Anleger dürfte daher vor allem die hohe Dividendenrendite locken. Diese könnte allerdings auch gekürzt werden, wenn es zu einem Einbruch wie während der Finanzkrise 2008 kommen sollte. Alles in allem stufen wir die Aktie, die den S&P 500 in den letzten Jahren klar underperformt hat, daher als Halteposition für Value-Anleger ein.

Dow Inc. vs. S&P 500
Abb. 2) Dow Inc. vs. S&P 500, Quelle: TradingView

Optionen auf Dow Inc handeln

Beispiel mit echten Zahlen für eine Short Put Option auf die Dow Aktie

Die Dow Inc Aktie steht bei Verfassen dieses Artikels bei 55,50 $. Beim Verkauf einer Put-Option mit dem Ausübungspreis bei 52,50 $ und einem Monat Laufzeit bekommen wir 60 $ Optionsprämie direkt ins Depot gebucht. Liegt der Aktienkurs am Ende der Laufzeit unter 52,50 $, dann kaufen wir 100 Stück Dow Inc. Aktien zum Preis von 52,50 $ pro Stück. Die Optionsprämie dürfen wir dabei behalten. Liegt der Aktienkurs am Ende der Laufzeit über 52,50 $, dann müssen wir die Aktien nicht kaufen. Die Optionsprämie dürfen wir dennoch behalten. Egal wie es ausgeht: Durch die Optionsprämie konnten wir eine Rendite von 1,14 % erwirtschaften.

Vorhandene Börsen für den Handel auf Dow Aktienoptionen: AMEX, BATS, BOX, CBOE, CBOE2, EDGX, EMERALD, GEMINI, ISE, MERCURY, MIAX, NASDAQBX, NASDAQOM, PEARL, PHLX, PSE

Möchtest du auch in Abschwung-Phasen Geld verdienen?
Wie schön wäre es, wenn man als Anleger auch regelmäßige Einnahmen auf das eigene Kapital generieren könnte, und zwar unabhängig vom Auf und Ab an den Märkten? Die gute Nachricht: Wir alle können eine "Ein-Mann-Versicherung" starten. Wir zeigen dir, wie das Ganze funktioniert und warum der Verkauf von Put-Optionen eine hervorragende Einkommensstrategie darstellt.

Teile diesen Beitrag bitte, wenn er dir gefallen hat: 

Dow Inc Aktie
  • Tickersymbol: DOW
  • Land: Vereinigte Staaten
  • Währung: US-Dollar
  • Index: Dow Jones
  • Optionen verfügbar: Ja
Von uns für dich: Die Strategie, die uns stabile Einkünfte an der Börse sichert

Inhaltsverzeichnis

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen